Bau der neuen Eisenbahnüberführung verläuft planmäßig

Der Bau einer neuen Eisenbahnüberführung für die Strecken Ulm – Sigmaringen und Schelklingen – Münsingen über die künftige Umgehungsstraße von Schmiechen (Stadt Schelklingen) macht gute Fortschritte. Wenn es nicht zu einem frühen Wintereinbruch kommt, steht der Wiederinbetriebnahme des Schülerverkehrs auf der Albbahn am 9. Januar 2006 nichts im Wege.

Der Bau der neuen Eisenbahnüberführung in Schmiechen geht planmäßig voran
Der Bau der neuen Eisenbahnüberführung in Schmiechen geht planmäßig voran.

Kommentare sind geschlossen